Deutsch | English | русский

STANYS
DAS APARTMENTHOTEL

Mariahilfer Strasse 161
A-1150 Wien

Tel: +43 1 893 08 93
Fax: +43 1 893 08 93 - 30
office@stanys.at

Sommernachtskonzert

Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker Schönbrunn 2018

Datum: Donnerstag, 31. Mai 2018
Strauß Music Contest: 19:45 Uhr | Konzert: 20:30 Uhr
Ort: Schloss Schönbrunn, Schlosspark
vor dem Neptunbrunnen
1130 Wien

 


Mit dem Gratiskonzert im Schönbrunner Schlosspark wollen die Wiener Philharmoniker den Wienerinnen und Wienern sowie den Gästen ihrer Stadt ein besonderes Erlebnis bieten: Das Schloss Schönbrunn und seine barocke Parkanlage, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, bilden den einzigartigen Rahmen für dieses musikalische Geschenk.


Im prachtvollen Ambiente des Schönbrunner Schlossparks findet am Donnerstag, 31. Mai 2018 bei freiem Eintritt das alljährliche Sommernachtskonzert Schönbrunn der Wiener Philharmoniker statt. Die Leitung dieses open-air Konzerts wird von Christoph Eschenbach übernommen.

Der Eintritt ist frei!


Ort: Schloss Schönbrunn, Schlosspark
(vor dem Neptunbrunnen), 1130 Wien

Anreise  Stanys - Schloss Schönbrunn
2 km, ca. 25 Minuten zu Fuß oder Straßenbahn 58

Es wird ausdrücklich empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, es gibt vor Ort keine Parkplätze! Die Schloss Schönbrunn Kultur- und BetriebsgesmbH weist außerdem darauf hin, das geltende Hunde- und Fahrradverbot am Gelände von Schönbrunn zu beachten.
Die Zugänge Meidlinger Tor (Ostseite des Schlosses) und Hietzinger Tor (Westseite des Schlosses) sowie das Haupttor des Schlossparks bleiben am Konzerttag bis 1.00 Uhr früh geöffnet. Die anderen Parktore schließen um 21.00 Uhr.

 

Weil das Sommernachtskonzert eine Open-Air Veranstaltung ist, gibt es am Tag des Konzertes eine Wetter-Hotline, die Information zum Stattfinden des Konzertes gibt.
Wetter-Hotline: 0800 0800 99
Bitte beachten Sie, dass diese Hotline nur am Tag des Konzertes in Betrieb ist.




Weltkulturerbe
Das Schloss Schönbrunn stellt eines der bedeutendsten Kulturgüter Österreichs und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens dar. Im Dezember 1996 wurde das Schloss Schönbrunn anlässlich der 20. Sitzung des World Heritage Committees in das 1972 begründete Verzeichnis des Welterbes der UNESCO aufgenommen. Die Eintragung in dieser Liste bestätigt die weltweite Bedeutung des Schlosses und seiner Gartenanlage als barockes Gesamtkunstwerk.



Mehr Infos unter:

www.schoenbrunn.at

www.wienerphilharmoniker.at

www.sommernachtskonzert.at

 

 

Online Buchen